Donnerstag, 06 Juli 2017 12:30

Kammermusik : Saint-Saëns / Debussy / Strauss

Schülerin von Jean-Jacques Kantorow am Musikkonservatorium von Paris, wird Fanny Clamagirand 2007 auf den Violin Masters von Monte Carlo preisgekrönt. Seither tritt sie in der ganzen Welt auf – und dabei zum 5. Mal in Colmar, wie unter anderem in Begleitung der Wiener Philharmoniker. Sie hat, begleitet vom begabten Pianisten Alexandre Kantorow, eine spannende Auswahl von Stücken drei großer Komponisten des 20. Jahrhunderts für ihr Publikum in Colmar zusammengestellt. Die 19-jährige Virtuosin war bereits im Rahmen eines Konzerts in der Fondation Louis Vuitton beziehungsweise der Folle Journée in Nantes der Musikwelt aufgefallen.

Programm

C. Saint-Saëns: Sonate für Geige u. Klavier Nr.1 op. 75
C. Debussy: Sonate für Geige u. Klavier
R. Strauss: Sonate für Geige u. Klavier Op. 18

Bilder und Videos

Fanny Clamagirand

Fanny Clamagirand

Alexandre Kantorow

Alexandre Kantorow

  • Fanny Clamagirand
  • Alexandre Kantorow
  • Fanny Clamagirand

  • Alexandre Kantorow

  • Fanny Clamagirand
  • Alexandre Kantorow

Navigieren durch das Programm

Preise

Kat. 1  15€
Kat. 2  8€
Kat. 2 jungendliche  4€
Ab 6 Konzerte pro Person, können Sie einen Rabatt von 10 % bekommen, in dem Sie den Link "Ein Abonnement kaufen" im oberen Teil der Seite benutzen
Karten kaufen

Konzertort

Koïfhus - Salle Roesselmann (XIVe -XVe s.)
29 Grand’Rue
68000 Colmar

Sitzplan

Share

A PROPOS DU FESTIVAL INTERNATIONAL DE COLMAR

Direction artistique : Vladimir Spivakov

Chaque année, le choix d’un thème porteur assure au Festival un concept pérenne. Ainsi l’hommage annuel rendu à un grand musicien devient le fil conducteur, permet d’aborder tous les répertoires et ouvre de nouveaux horizons : hommage à un instrument, à un pays, à une culture… Cette approche confère à l’ensemble de la programmation musicale une unité et une cohérence artistique qui lui permet d’accueillir les plus grands musiciens de la scène classique actuelle et un public fidèle.

Contactez-nous
Partenaires du Festival

INFORMATIONS SUR LE FESTIVAL International de Colmar

8 rue Kleber
68000 Colmar
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+33 (0)3 89 20 68 97