Mittwoch, 12 Juli 2017 21:00

Klavierabend: Mozart / Beethoven

Klavier : Grigory Sokolov

Jedes Konzert von Grigory Sokolow ist ein Ereignis, und das Colmarer Musikfestival freut sich ganz besonders, ihn Jahr für Jahr aufs Neue begrüßen zu dürfen. Diejenigen, die im vergangenen Jahr am Schumann-/Chopin-Abend teilgenommen haben, erinnern sich bestimmt heute noch an ihn! In Leningrad geboren, sollte Grigory Sokolow 1966, mit 16 Jahren, zum jüngsten Gewinner des renommierten Tschaikowsky-Wettbewerb der Geschichte werden. Dem überzeugenden, hochbegabten und kreativen Perfektionisten gelang es alsbald, sich einen Platz unter den außergewöhnlichsten Pianisten unserer Zeit zu verdienen. Dieses Jahr widmet er seinen Klavierabend dem Wiener Klassizismus, indem er einen Bogen zwischen der bekannten Mondscheinsonate und der monumentalen Sonata N.32 Op.111 von Beethoven zieht. Eine wahre Reise ins musikalische Traumland!

 

Unter die Schirmherrschaft vom Caisse des Dépots

Caisse des dépots

Programm

W. A. Mozart: Sonate C-dur KV. 545
W. A. Mozart: Fantasie und Sonate c- moll KV. 475/457
L. van Beethoven:  Sonate e-moll Nr. 27 Op. 90  
L. van Beethoven: Sonate c-moll Nr. 32 Op. 111

Bilder und Videos

Tags

Beethoven | Mozart

Navigieren durch das Programm

Keine Pläze mehr für den Online-Kauf in der Kategorie 1 verfügbar.

Preise

Kat. 1  53€
Kat. 2  38€
Kat. 2 jungendliche  19€
Kat. 3  19€
Kat. 3 jungendliche  9.5€
Ab 6 Konzerte pro Person, können Sie einen Rabatt von 10 % bekommen, in dem Sie den Link "Ein Abonnement kaufen" im oberen Teil der Seite benutzen
Karten kaufen

Konzertort

Église Saint Matthieu (XIVe s.)
3 Grand’Rue
68000 Colmar

Sitzplan

Share

A PROPOS DU FESTIVAL INTERNATIONAL DE COLMAR

Direction artistique : Vladimir Spivakov

Chaque année, le choix d’un thème porteur assure au Festival un concept pérenne. Ainsi l’hommage annuel rendu à un grand musicien devient le fil conducteur, permet d’aborder tous les répertoires et ouvre de nouveaux horizons : hommage à un instrument, à un pays, à une culture… Cette approche confère à l’ensemble de la programmation musicale une unité et une cohérence artistique qui lui permet d’accueillir les plus grands musiciens de la scène classique actuelle et un public fidèle.

Contactez-nous
Partenaires du Festival

INFORMATIONS SUR LE FESTIVAL International de Colmar

8 rue Kleber
68000 Colmar
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+33 (0)3 89 20 68 97